High Tech, höchste Ausbaustufe – die RIA VG1 präsentiert sich als akustischer Meilenstein in feinstem Finish. Ganz gleich, wie Ihr Anspruch an die Akustik eines Lautsprechers ist, die RIA VG1 wird ihn souverän übertreffen.

RIA VG 1

Prinzip:
Dreiwege-Bassreflex-D´Appolito Anordnung mit Air-Motion- Transformer-Hochtöner

Trennfrequenz:
200 Hz / 2000 Hz

Nennimpedanz:
4 Ohm

Schalldruck:
92 dB/ 1W/1m

Abmessungen ca.:
1600 / 320 / 430 mm einschl. Sockel

Gewicht:
165 kg

absolut Röhrenverstärker tauglich

Bi Amping / Bi Wiring

separat eingebaute Frequenzweiche

speziell für Naturstein modifizierte Chassis

Produktbeschreibung

Der Dreiwege-Lautsprecher arbeitet nach dem Bassreflex-Prinzip, für optimale Gruppenlaufzeiten und homogenen Klang haben wir die Chassis in D’Appolito-Anordnung auf der Front gruppiert. Doch nicht nur das definiert den Ausnahmestatus der RIA VG1 – auch der Air Motion-Transformer-Hochtöner ist ein entscheidendes Merkmal auf dem Weg zum absolut authentischen Klang. Feinste Detailwiedergabe, weitläufige Räumlichkeit und eine überragende Impulstreue zeichnen diesen mit hohem konstruktiven Aufwand entwickelten und aufwändig angepassten Hochtöner aus. Durch diese Qualitäten ist die RIA VG1 auch wie geschaffen für die Darstellung von hochauflösenden Audiodateien – derzeit ein unaufhaltsamer Trend. Die Vorteile dieser Dateien, die man in den Formaten FLAC oder DSD aus dem Internet herunterladen und über Netzwerk oder USB wiedergeben kann, können nur von überragenden Lautsprechern perfekt dargestellt werden – wie der RIA VG1. Mit einem Schalldruck von 92 dB/1W/1m weist die 165 kg schwere, monumentale Konstruktion auch exzellente Tauglichkeit für die Arbeit zusammen mit einem angenehm und wohltemperiert klingenden Röhrenverstärker auf. Natürlich sind die speziell für den Einbau in einem Naturstein-Gehäuse optimierten Hochleistungschassis auch in der Lage, mit besonders leistungsfähigen Verstärkern zusammen zu arbeiten.

Extreme Belastbarkeit ermöglicht enorm hohe Pegel ohne unschöne Verzerrungen. Ein reiner, unverfälschter Klang kann somit auch in obersten Lautstärkeregionen genossen werden. Der 4-Ohm-Lautsprecher verfügt über eine aus hochwertigen Bauteilen bestehende Frequenzweiche und bringt solide, langzeitstabile Bi-Wiring-/Bi-Amping-Anschlussterminals mit. Mit 1.600 mm Höhe, 320 mm Breite und 430 mm Tiefe ist die RIA VG1 ein über alle Maßen beeindruckender Lautsprecher, der, ohne optisch aufdringlich zu sein, auch die Rolle eines edlen Möbelstücks souverän übernimmt.